RegioRadler

RegioRadler Hunsrück-Mosel

Zwischen Kastellaun und Hatzenport können Sie eine landschaftlich wunderschöne Tour auf dem Schinderhannes-Radweg zwischen Kastellaun und Emmelshausen sowie dem Schinderhannes-Untermosel-Radweg zwischen Emmelshausen und der Mosel genießen. Viele Kilometer können Sie dabei rollen und die Blicke gen Mosel oder Hunsrückhöhen schweifen lassen. Auch kürzere Etappen sind dabei möglich, denn der RegioRadler Hunsrück-Mosel nimmt Ihnen bei Bedarf einzelne Abschnitte ab. Oder Sie wollen nur entspannt hinab zur Mosel rollen, dann starten Sie in Emmelshausen und lassen sich anschließend (oder vor der Tour) die schweren Anstiege nach Emmelshausen im RergioRadler kutschieren. Ihnen stehen viele Möglichkeiten offen!

Der RegioRadler fährt montags bis freitags dreimal zwischen Emmelshausen und Hatzenport und samstags, sonntags und feiertags mindestens fünfmal am Tag zwischen Kastellaun und Hatzenport und hat Platz für bis zu 24 Fahrrädern. In Hatzenport haben Sie zudem Anschluss an den Bahnverkehr entlang der Mosel und in Emmelshausen an die Hunsrückbahn hinab an den Rhein.

(zur Vergrößerung bitte auf die Karte klicken)

 

Ihr Ansprechpartner zum Fahrplan: 

KVG Zickenheiner GmbH
Tel. 0261 / 29635869
E-Mail: service(at)zickenheiner(dot)de

 

Ihr Ansprechpartner zu Tickets & Tarifen:

Verkehrsverbund Rhein-Mosel GmbH
Tel. 08005 / 986986 (kostenfrei)
E-Mail: info(at)vrminfo(dot)de

 

Ihr Ansprechpartner für Ausflüge & Übernachtungen:

Hunsrück-Touristik GmbH
Tel. 06543 / 50770-0
E-Mail: info(at)hunsrücktouristik(dot)de